MIGUEL ANGEL ZERMENO

Künstlerische Leitung, Choreografie

Als gebürtiger Mexikaner absolvierte Zermeño sein Tanz- und Tanzpädagogisches Studium in der nationalen Einrichtung des “INBA“ (Instituto Nacional de Bellas Artes) in Mexiko City. 

 

Weitere Qualifizierungen:  „Danza y Medicina“ und  „Metodologia en la Danza“  INBA, Mexico,  so wie: „Bewegungsunterricht -Methode“, „Entwicklungsphysiologie -Psychologie", „Choreographieentwicklung“  im Rahmen des Bundesverbandes Tanzinschulen e.V.   

 

Als Solotänzer war er in Ballet Nacional de México,  Hong-Kong City Contemporary Dance Companie, MOVERS-Zürich und  „Choreographisches Theater“ in Freiburg und Bonn fest engagiert. Für Musiktheater choreographiert er mehr als 50 Klassische und Moderne Stücke, u.A. im Operhaus Bonn,  Mexiko Stadt, Hannover, Wien, Liechtenstein und der Schweiz.

Seit 1985 ist er als Tanzpädagoge aktiv und entwickelte eine eigene Methode, die verschiedene Tanztechniken, Akrobatik und Tai-Chi zusammenfügt. Ziel ist es, die eigenen Potentiale zu entdecken, Kreativität zu fördern und somit eine gesunde und ästhetische Bewegung, durch strukturiertes Wiederholen rhythmischer Tanzsequenzen, zu schaffen.

 

Er ist Mitglied des "Kultur und Schule - Landesprogramm NRW" und Trainer, künstlerischer Leiter und Choreograph der "Community Dance" Projekte in Bonn und Minden. Mit seinen Projekten hat er mehr als 1.000 Schüler und Jugendliche mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen, von Förderschule und Hauptschule bis hin zum Gymnasium, auf professionelle Bühnen gebracht.

 

Das Ziel der Projekte ist dabei: Als Gemeinschaft arbeiten, das Selbstbewusstsein jedes einzelnen stärken und die spielerische Annäherung an die klassische Musik

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle

LORENZ Stiftung I Eschborner Landstraße 75 I 60489 Frankfurt-Rödelheim I Deutschland 
lorenzstiftung@gmail.com    oder    Tel.: +49 (0)69 78991-900 

Unser Partner in Musik

Lorenz Stiftung
EVIM
Lorenz Systemhaus-Gruppe

© 2017 LORENZ Stiftung

Miguel Angel Zermeño

künstlerische Leitung & Choreografie